Herzlich Willkommen in der Stiftung Eichholz

Die Stiftung Eichholz – in einem ruhigen Wohnquartier in Steinhausen gelegen – bietet heute 39 Wohn- und Beschäftigungsplätze im Kanton Zug für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen und/oder einer Abhängigkeitsstörung an. Die Menschen wohnen und leben im Eichholz und werden entweder intern beschäftigt oder gehen einer externen Beschäftigung in einer anderen Institution nach. Betreut und unterstützt werden unsere Bewohnerinnen und Bewohner von zirka 40 Mitarbeitenden aus den Fachbereichen Betreuung (Sozialpsychiatrie und Sozialpädagogik), Hauswirtschaft, Küche und Atelier.

Freie Zimmer: Aktuell ist kein Zimmer frei!

Offene Stelle: Vorpraktikum 70%, oder Ausbildungsplatz Sozialpädagogik

Offene Stelle: Betreuungsperson 50% - 60% (w/m), Pflegefachperson HF, Fachrichtung Psychiatrie oder Sozialpädagogik

Offene Stelle: Mitarbeiter/in Hauswirtschaft 60%

Gartenfest 2019

Am Freitag, 30. August 2019, ab 16.00 Uhr findet das diesjährige Gartenfest statt. Gerne laden wir Sie dazu ein! Genaue Informationen entnehmen Sie bitte der beiliegenden Einladung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Mitarbeiterausflug 2019

Am diesjährigen Mitarbeiterausflug besuchten wir den Hotzenhof in Baar. Was wir dabei alles erlebten, entnehmen Sie bitte dem beiliegenden Bericht.

Frühlingsferien in Locarno

Vom 3. - 6. Mai 2019 verbrachte ein Teil unserer Bewohner und Mitarbeitenden die Frühlingsferien in Locarno. Was wir dabei alles erlebt haben, entnehmen Sie bitte dem beiliegenden Bericht.

Raiffeisenbank Cham-Steinhausen unterstützt Stiftung Eichholz mit 10'000 Franken

Die Raiffeisenbank Cham-Steinhausen lässt traditionell Institutionen und Organisationen an ihrem Erfolg teilhaben, die auf Unterstützung angewiesen sind. In diesem Jahr lässt sie unserer Institution 10'000 Franken zukommen. Den Betrag können wir zur Erhöhung der Wohn- und Lebensqualität unserer Bewohnerinnen und Bewohner sehr gut einsetzen. Wir freuen uns sehr darüber und bedanken uns ganz herzlich!

Das Spiel "Risiko"

Einer unserer Bewohner hatte die Idee, das Spiel "Risiko" selbst herzustellen. Im Winter 2017 hat sich der Bewohner dann mit Unterstützung seiner Bezugsperson vom Atelier auf den Weg gemacht, seine Idee zu verwirklichen. Mehr darüber lesen Sie im beiliegenden Bericht.

Newsletter Dezember 2018

Das Thema «Selbstbestimmung im Alltag einer sozialen Institution» beschäftigt uns bereits seit einiger Zeit sehr. Was bedeutet das für unser Leben und unseren Alltag in der Institution? Erfahren Sie mehr darüber und auch über unser neues Eichholz-Gartenprojekt im beiliegenden Newsletter. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen!

Stiftung Eichholz erhält Weihnachtsspende der Zuger Kantonalbank

Jedes Jahr zu Weihnachten spendet die Zuger Kantonalbank einer gemeinnützig tätigen Institution einen Betrag. Diesmal ging die Spende von 5’000 Franken an unsere Institution. Wir haben uns sehr darüber gefreut und bedanken uns ganz herzlich dafür! Mit dem Geld werden wir unseren Bewohnerinnen und Bewohnern in Form eines grösseren Ausfluges eine spezielle Freude bereiten! Die Planung ist bereits in vollem Gange.

Räbeliechtliumzug 2018

Auch dieses Jahr offerierte die Stiftung Eichholz mit der Unterstützung einzelner Bewohner den Zuschauerinnen und Zuschauern des Räbeliechtliumzuges in Steinhausen feinen Orangenpunsch.

Herbstferien in Le Prese Puschlav/GR

Vom 06.-09. September 2018 verbrachten wir unsere Herbstferien mit sechs Bewohnerinnen und Bewohnern im Puschlav / GR. Mehr über die sehr schönen und eindrücklichen Ferien können dem beiliegenden Ferienbericht entnommen werden. Viel Spass beim Lesen!

 

Gartenfest 2018

Das Gartenfest 2018 ist bereits wieder Geschichte. Ein paar Impressionen und mehr darüber entnehmen Sie dem beiliegenden Bericht!

Zufriedenheitsbefragung der externen Stellen

Anfangs Jahr wurde durch das Statistische Amt Zürich eine Zufriedenheitsbefragung bei unseren externen Stellen durchgeführt. Das Ergebnis ist sehr erfreulich ausgefallen. Was alles befragt wurde und wie wir im Vergleich zu den anderen Institutionen abgeschnitten haben, entnehmen Sie bitte der beiliegenden Auswertung.

Sommeraktivitäten im Eichholz

Was haben wir im Sommer mit unseren Bewohnerinnen und Bewohner unternommen? Ein paar ausgewählte Anekdoten entnehmen Sie bitte dem beiliegenden Bericht!

Sommerferien am Lago Maggiore

Vom 18.-25. Juni 2018 haben wir zusammen mit einem Teil unserer Bewohnerinnen und Bewohner die Sommerferien am Lago Maggiore verbracht. Mehr darüber entnehmen Sie bitte dem beiliegenden Bericht.